Quarantäne: Schützen Sie Ihr Display-Aquarium

Ein Quarantäneaquarium ist einfach ein kleines Aquarium, das eingerichtet wurde, um einen oder mehrere Fische von Ihrem Ausstellungsaquarium zu isolieren. Quarantäneaquarien sind kostengünstig und einfach einzurichten und stellen eine Investition in den Schutz Ihres Display-Aquariums dar.

Parasiten, Verletzungen und Infektionskrankheiten sind ein unglücklicher und unvermeidbarer Aspekt des Aquarienhobby. Einer der Hauptzwecke eines Quarantäneaquariums besteht darin, neue Fischkäufe in einem isolierten Aquarium zu halten, der eine einfache Beobachtung ermöglicht. Wenn der Fisch Anzeichen von Parasiten oder anderen Infektionen aufweist, können Sie Medikamente ohne Risiko einer Infektion des Fisches in Ihrem Hauptaquarium einnehmen. Wenn Sie wirbellose oder lebende Pflanzen in Ihrem Display haben, sind Sie bei der Auswahl wirksamer Medikamente stark eingeschränkt. Die Nichteinführung von Krankheitserregern ist Ihre beste Verteidigung. Ein Quarantänetank bietet neuen Fischen auch die Möglichkeit, sich an neues Futter zu gewöhnen, ohne mit Ihren etablierten Fischen konkurrieren zu müssen, die höchstwahrscheinlich aggressive Esser sind.

Für die meisten Fische ist ein Aquarium von 25 bis 54 Liter in Ordnung, offensichtlich benötigen größere Fische oder eine große Anzahl von Fischen ein größeres Aquarium. Ein kleiner Stromfilter oder Luftangetrieben Schwammfilter , einem Heizer und Standard Aquarium Licht ist alles , was man braucht. Ein Aquarium mit nacktem Boden funktioniert am besten, es ist jedoch wichtig, dass sich die Fische darin verstecken können. Eine kleine Höhle mit Steinen, einigen künstlichen Pflanzen oder einem Stück PVC-Schlauch wird empfohlen.

Die Quarantäne neuer Fische sollte mindestens 21 Tage dauern. Dies ermöglicht eine längere Beobachtung und eventuell vorhandene Parasiten, um ihren Lebenszyklus zu vervollständigen. Wenn nach 21 Tagen keine Anzeichen von Parasiten oder Krankheiten aufgetreten sind, können Sie Ihren neuen Fisch sicher akklimatisieren und in sein dauerhaftes Zuhause bringen, wobei das Risiko, dass Krankheitserreger in Ihr Display gelangen, minimal ist. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt während der Quarantäne den Verdacht haben, dass ein Problem mit Ihrem Fisch vorliegt, und Sie sich für eine Medikation entscheiden, muss Ihre Quarantäne-Uhr zurückgesetzt werden und Sie sollten den 21-Tage-Zeitraum erneut beginnen. Viele Parasiten haben mehrere Lebensstadien, die meisten Medikamente sind nur gegen bestimmte Stadien wirksam. Aus diesem Grund ist nur eine längere Exposition gegenüber Medikamenten gegen viele Parasiten wirklich wirksam. Dies ist auch der Grund, warum einige parasitäre Probleme zu kommen und zu gehen scheinen. Eine einfache, günstige Aquarienheizung leistet hier natürlich auch einen guten Dienst.

Die kontrollierte Fütterung ist eine weitere wichtige Funktion eines Quarantänetanks. Wild gefangener Fisch kann sich nur sehr langsam an zubereitete Lebensmittel gewöhnen und sehr schüchtern sein, wenn es darum geht, neue Arten von Lebensmitteln zu akzeptieren. Ohne Konkurrenz haben neue Fische die Möglichkeit, sich in ihrem eigenen Tempo anzupassen und zu konkurrieren, sobald sie für das Ausstellungsaquarium bereit sind. Die Verwendung von Appetitverstärkern wie Knoblauch kann auch dazu beitragen, pingeligen Fisch auf die Aufnahme neuer Lebensmittel vorzubereiten.

Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um die Einrichtung Ihres Quarantänetanks schnell und einfach zu gestalten. Sie müssen Ihren Quarantänetank nicht laufen lassen, wenn er nicht benötigt wird, wenn der Platz begrenzt ist. Füllen Sie Ihren Quarantänetank bei Bedarf mit Wasser aus Ihrem Display. Dadurch wird ein Wasserwechsel in Ihrem Display durchgeführt und Sie können mit konditioniertem Wasser in Ihrem Quarantänetank beginnen. Ein weiterer guter Trick besteht darin, Ihren Schwammfilter oder Kartuschen von Ihrem Kraftfilter in Ihrem Anzeigetank zu lassen. Dadurch bleiben sie mit Bakterien besiedelt, und Sie müssen sich keine Gedanken über das Radfahren Ihres Quarantänetanks machen, wenn Sie ihn in Eile benötigen. Dies ist sehr einfach, wenn Sie einen Nass-Trocken-Filter verwenden.  Sie können in wenigen Minuten ein sofort eingerichtetes Quarantänesystem einrichten, wenn Sie dies planen (wäre es nicht schön, wenn Ihr Hauptaquarium so einfach wäre)?

Schützen Sie Ihr Display, Sie haben zu viel Zeit, Mühe und Kosten in Ihr Aquarium gesteckt, um es zu gefährden. Ein wenig Geduld und Vorbeugung ersparen Ihnen viel Stress und Enttäuschung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts